Mit Roulette Geld verdienen

Wenn Sie nach einer Möglichkeit such, mit der Sie im Internet Geld verdienen können, dann sind Online-Casinos eine sehr gute Alternative. Natürlich gibt es auf solchen Webseiten eine ganze Reihe von verschiedenen Varianten und Sie können bei ganz unterschiedlichen Spielen Ihren Einsätze vornehmen und auf einen Gewinn hoffen. 

Casinos mit Echtgeld:

Empfehlung der Redaktion
Casino Club 250€ Bonus Besuchen
Mr Green 200€ Bonus Besuchen
Scasino 400€ Bonus Besuchen
Spin Palace 1000€ Bonus Besuchen
Royal Vegas 1200€ Bonus Besuchen

Abgesehen von Spielautomaten oder Kartenspielen finden Sie in praktisch jedem Casino einen echten Klassiker, nämlich das Spiel Roulette. Damit Sie mit Roulette Geld verdienen können, sollten Sie allerdings einige wichtige Dinge über das Spiel wissen, außerdem ist es wichtig, dass Sie am Tisch auf der Grundlage einer soliden Strategie aktiv sind. Natürlich gibt es immer wieder Menschen, die im Internet Suchbegriffe wie "schnell Geld verdienen ohne Einsatz" eingeben.

Das ist beim Roulette natürlich nicht möglich, schließlich müssen Sie ein bisschen Geld riskieren, um tatsächlich einen Gewinn erzielen zu können. Wenn Sie hingegen nur mit einem virtuellen Guthaben spielen, haben Sie zwar die Möglichkeit, mehr über den Ablauf des Spiels und die verschiedenen Möglichkeiten zum Setzen zu erfahren, allerdings können Sie sich die Gewinne, die Sie auf diese Weise erzielen, nicht im wirklichen Leben auszahlen lassen.

Sie müssen sich also zunächst einmal auf die Suche nach einem Online-Casino begeben, sich dort anmelden und anschließend ein Guthaben auf Ihr Konto einzahlen, bevor Sie mit Roulette Geld verdienen können.

Welche Alternativen sollte man kennen?

Wenn Sie einen Blick auf die Geschichte werfen, dann werden Sie feststellen, dass Roulette bereits seit vielen Jahrzehnten in Casinos angeboten wird. Bereits im 19. Jahrhundert war dieses Spiel vor allem in Deutschland und in Frankreich weit verbreitet. Ein wenig später haben sich dann Spieler in den Vereinigten Staaten sowie anderswo auf der Welt ebenso für Roulette interessiert, heute ist es in praktisch jedem "normalen" Casino, aber auch in fast allen Online-Casinos ein fester Teil des Portfolios.

Allerdings sollten Sie darauf achten, dass es verschiedene Varianten gibt. Im allgemeinen werden das europäische sowie das amerikanische Roulette unterschieden. Während es beim europäischen Roulette 36 Zahlen sowie die Null gibt, finden Sie beim amerikanischen Roulette zusätzlich die Doppelnull auf dem Rad und auf dem Tisch. Diese weitere Zahl bedeutet, dass das Haus in dieser Version gegenüber dem Spieler einen größeren Vorteil genießt. Sie sollten amerikanisches Roulette also auf jeden Fall meiden.

Beim europäischen Roulette gibt es zudem eine spezielle Variante, nämlich das französische Roulette. Hier erhalten Sie die Hälfte Ihrer Einsätze zurück, wenn die Kugel auf Null fällt. Dadurch sinkt der Vorteil des Hauses, für Sie ist diese Alternative also besonders vorteilhaft. Allerdings ist das französische Roulette nicht in jedem Casino zu finden.

Wie kann man beim Roulette sicher Geld verdienen?

Wenn Sie sicher Geld verdienen könnten, dann würden sicher noch viel mehr Spieler beim Roulette aktiv sein. Wenn Sie sich in einem Casino an den Roulettetisch begeben, sollten Sie sich vielmehr in jedem Fall darüber klar sein, dass Sie mit Ihren Einsätzen auch ein gewisses Risiko eingehen.

Allerdings ist es durchaus möglich, das Risiko mit Hilfe der richtigen Strategie deutlich zu verringern, darüber hinaus sollten Sie die beste Alternative nutzen, wenn Sie beim Roulette gewinnen wollen. Dieser Aspekt wurde weiter oben schon angesprochen und Sie sollten bedenken, dass der Vorteil, den das Casino gegenüber den Spielern genießt, in verschiedenen Varianten unterschiedlich groß ist. Ein besonders beliebte Variante für Spieler, die beim Roulette gewinnen wollen, sind die Einsätze, bei denen die Chance bei fast 50 Prozent liegt, also das Setzen auf Rot oder Schwarz oder auf gerade und ungerade Zahlen.

Durch die Null, die ebenfalls auf dem Rad zu finden ist, liegt die Wahrscheinlichkeit nicht ganz bei 50 Prozent, deshalb gibt es noch immer einen gewissen Hausvorteil, trotzdem können Sie hier mit ein wenig Glück innerhalb recht kurzer Zeit den einen oder anderen interessanten Roulette Gewinn erzielen.

Wie kann man sein Geld verdoppeln?

Eine häufig gestellte Frage bei vielen Casinofans, die sich für Roulette interessieren, ist der Satz "Wie kann man sein Geld verdoppeln". Die Antwort auf diese Frage ist nicht ganz einfach zu finden, schließlich kommt es natürlich auch darauf an, wie hoch Ihr Guthaben zum Start überhaupt ist. Wenn Sie bereits mit einem relativ hohen Betrag beginnen, dann müssen Sie ein vergleichsweise hohes Risiko eingehen, um Ihr Geld zu verdoppeln.

Bei kleineren Beträgen setzen Sie hingegen deutlich weniger Geld aufs Spiel, sodass es leichter fällt, eventuelle Verluste zu verschmerzen, während Sie zugleich die Unterhaltung beim Roulette genießen. Eine Möglichkeit, mit der Sie Ihr verdoppeln können, ist natürlich das Setzen auf Rot oder Schwarz oder einen ähnlichen Einsatz.

Wenn Sie mit Ihrer Vorhersage richtig liegen, erhalten Sie eine Auszahlung in Höhe Ihres Einsatzes, den Sie damit verdoppelt haben. Andererseits ist der gesamte Einsatz verloren, wenn die Kugel auf einer falschen Zahl oder auf der Null landet. Chance und Risiko halten sich bei dieser Variante also etwa die Waage, allerdings genießt das Casino einen kleinen Vorteil. Eine ähnliche Rechnung lässt sich auch bei allen anderen Einsätzen am Tisch anstellen.

Was bringt mir ein Bonus im Casino?

Wenn Sie reich mit Roulette werden wollen, sollten Sie nicht allein mit Ihren Einzahlungen auf Ihr Konto im Casino versuchen, das Guthaben darauf zu steigern. Darüber hinaus bieten viele Casinos im Internet spezielle Boni oder Aktionen an, bei denen Sie zu Ihrer Einzahlung noch einen gewissen Bonus erhalten.

Darüber hinaus werden immer wieder Turniere angeboten, bei denen Sie ebenfalls attraktive Gewinne erzielen können, wenn sie auf die richtigen Zahlen setzen. Bei einem Bonus im Casino ist es wichtig, auf die damit verbundenen Bedingungen zu achten. In der Regel müssen Sie das als Gutschrift erhaltene Geld einige Male umsetzen, bevor Sie sich diesen Betrag auszahlen lassen können.

Während die Einsätze beim Roulette in der Regel nur zu einem gewissen Prozentsatz angerechnet werden, ist es bei diesem Spiel durchaus möglich, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Das gilt vor allem dann, wenn Sie sich nicht für andere Spiele im Casino interessieren, sondern ausschließlich an den Roulettetischen Einsätze vornehmen möchten. Sie sollten also auf jeden Fall einen Blick auf die Bedingungen werfen, um mehr über die genauen Einzelheiten zu einem Bonus zu erfahren.

Mit Scasino Roulette Geld verdienen