Der Kniff Roulette-Strategie

Wenn Sie sich für Roulette begeistern, können Sie dieses Spiel entweder in einem klassischen Casino oder bei einem Anbieter im nutzen. Unabhängig davon, für welche Alternative Sie sich entscheiden, sollten Sie sich allerdings zuvor einige Gedanken darüber machen, wie das Spiel genau abläuft und auf welche Dinge Sie achten sollten

Abgesehen von den Regeln, die für die verschiedenen Varianten gelten, lohnt es sich in der Regel auch, einen Blick auf Ratschläge und Tipps von Experten zu werfen. Auf diese Weise erfahren Sie alles über die verschiedenen Möglichkeiten für Einsätze an einem Tisch beim Roulette sowie über Strategien, denen Sie folgen können, wenn Sie beim Roulette gewinnen wollen.

Allgemein gilt Roulette als eines der beliebtesten Spiele in Casinos, nicht umsonst gibt es dieses Angebot vielerorts bereits seit deutlich mehr als 100 Jahren. Gründe dafür gibt es sicher mehrere, besonders wichtig sind jedoch der einfache Aufbau des Spiels sowie die tollen Gewinnchancen, die Sie dabei schon mit kleinen Einsätzen haben.

Besonders Einsteiger sollten sich allerdings zunächst einmal mit den Grundlagen vertraut machen, zum Beispiel mit den verschiedenen Varianten (amerikanisches und europäisches Roulette) sowie mit den Gewinnchancen, die bei diesen Alternativen gelten. Beim amerikanischen Roulette gibt es neben den Zahlen zwischen 1 und 36 eine Null und eine Doppelnull, in der europäischen Variante fehlt die Doppelnull hingegen, sodass der Vorteil des Casinos ein wenig niedriger ausfällt.

Wie gewinne ich beim Roulette?

Diese Frage haben sich im Laufe der vergangenen Jahre natürlich schon viele Spieler gestellt. Eine allgemeine Antwort darauf gibt es leider nicht, andernfalls wäre Roulette wohl nicht mehr im Portfolio von Casinos zu finden, weder in normalen Häusern noch bei Online-Anbietern. Mit dem richtigen Roulette System ist es jedoch durchaus möglich, das Risiko ein wenig zu reduzieren, darüber hinaus können Sie mit einem solchen System dafür sorgen, dass der Spaß am Spiel noch einmal deutlich zunimmt. Es gibt eine ganze Reihe von Strategien, die Sie nutzen können.

Bereits bei einer kurzen Suche im Internet werden Sie feststellen, dass es zahlreiche Webseiten und Bücher gibt, die sich mit diesem Thema beschäftigen. Leider handelt es sich dabei nicht immer um seriöse Angebote, deshalb sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie bei einem Anbieter kostenpflichtige Informationen zu einer ganz bestimmten Roulette Taktik finden.

In diesem Fall gibt es zwar in der Regel durchaus einen Gewinner, allerdings handelt es sich dabei um den jeweiligen Autor. Stattdessen ist es eine bessere Alternative, sich mit Hilfe von verschiedenen Webseiten mit einer eigenen Taktik zu beschäftigen, die am besten zu Ihren individuellen Anforderungen passt.

Welche Roulette Taktik ist sinnvoll und wie verwalte ich mein Guthaben?

Bevor Sie darüber nachdenken, wie Ihre individuelle Strategie für das Roulette gestaltet werden sollte, spielen verschiedene Aspekte eine wichtige Rolle. Unter anderem geht es dabei um Ihre Bereitschaft, Risiken mit Ihren Einsätzen einzugehen. Ebenso wichtig ist es jedoch beim Roulette, genau wie bei anderen Glücksspielen, das Guthaben auf Ihrem Konto im Casino richtig zu verwalten.

Sie müssen also nicht allein darüber nachdenken, wie Sie Roulette mit System spielen können, sondern auch über den Grad an Disziplin, den Sie langfristig erreichen können. Sie sollten zum Beispiel nur einen bestimmten Betrag bei einer Sitzung im Casino setzen, alle einzelnen Einsätze sollten dann bei einem gewissen Prozentsatz dieses Betrags liegen. Wie hoch der Prozentsatz ausfällt, hängt wiederum von Ihrem Roulette System ab. Insgesamt sorgen Sie auf diese Weise allerdings dafür, dass Sie möglichst viele Einsätze vornehmen können.

Somit steigen die Chancen darauf, zumindest in einigen Runden erfolgreich zu sein und Gewinne zu kassieren. Das Limit ist noch ein wichtiger Aspekt im Rahmen einer Roulette Gewinnstrategie. Bevor Sie an einem Tisch Platz nehmen, ist es wichtig, dass Sie wissen, welchen Verlust Sie maximal riskieren wollen und bei welchem Gewinn Sie aussteigen wollen. Natürlich gilt das auch, wenn es sich um einen virtuellen Tisch im Internet handelt.

Kann man das System beim Roulette langfristig durchhalten?

Selbst eine sehr gute Roulette Strategie ist keine besonders große Hilfe im Spiel, wenn Sie diese nicht konsequent bei Ihren Einsätzen anwenden. Auf diese Weise schleichen sich schnell Fehler in das Spiel ein, etwa durch mangelnde Konzentration. Das wiederum führt dazu, dass Emotionen eine größere Rolle als die Strategie spielen, obwohl es genau das zu vermeiden gilt, wenn Sie Ihr Guthaben richtig verwalten und möglichst lange damit spielen wollen.

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Spielen sind regelmäßige Pausen. Auf den ersten Blick hört sich das zwar ein wenig komisch an, allerdings werden Ihnen Pausen dabei helfen, Ihre Strategie konsequent durchzuhalten, da Ihre Konzentration steigt. In normalen Casinos wissen die Verantwortlichen, dass Spieler nach einer gewissen Zeit am Tisch leichter Fehler begehen.

Deshalb sind in einem Saal im Casino in der Regel weder Fenster noch Uhren zu finden. Am Computer ist es hingegen deutlich einfacher, die Uhr im Auge zu behalten, außerdem können Sie sich einen Alarm stellen. So sorgen Sie dafür, dass Sie immer wieder eine kurze Unterbrechung haben, damit Sie sich in der Pause entspannen und danach mit voller Konzentration weiterspielen können.

Wie kann man vom Bonus in Online-Casinos profitieren?

Es spielt keine Rolle, ob Sie beim Roulette auf die Farben oder auf bestimmte Zahlen setzen möchten – im Internet haben Sie oft die Möglichkeit, einen kleinen Bonus zu kassieren. Speziell für neue Kunden haben Online-Casinos oft tolle Willkommensboni im Programm, aber auch Bestandskunden können immer wieder von speziellen Aktionen profitieren. Auf diese Weise können Sie zusätzlich zu einer Einzahlung auf Ihr Konto im Casino von einer weiteren Gutschrift profitieren, mit der Sie ganz ohne Risiko spielen können.

Dabei sollten Sie einen Blick auf die Bedingungen werfen, schließlich können Sie sich einen solchen Bonus in der Regel erst dann auszahlen lassen, wenn Sie einen gewissen Umsatz erreicht haben. In vielen Online-Casinos können Sie die Umsatzbedingungen allerdings auch mit Einsätzen beim Roulette erfüllen, auch wenn hier nicht die kompletten Beträge angerechnet werden.

Genaue Informationen zu diesem Thema können Sie auf der Internetseite Ihres Casinos nachlesen. Wenn es dort nicht möglich ist, leicht verständliche Informationen zu erhalten, sollten Sie übrigens vorsichtig sein und sich vielleicht für einen anderen Anbieter entscheiden, der etwas seriöser agiert.

Scasino Roulette Bonus