Roulette Transversale Technik

Die meisten Spieler, die sich für Roulette interessieren, suchen bei diesem Spiel bestimmt nicht nur nach einfacher Unterhaltung. Gewinne sind ein wichtiger Aspekt, wenn man langfristig im Casino aktiv sein möchte, schließlich würde das Guthaben sonst nach und nach abnehmen. 

Die Frage "Wie gewinne ich beim Roulette?" haben Sie deshalb vielleicht auch schon mal bei einer Suchmaschine eingegeben. Auf diese Frage gibt es eine ganze Reihe von Antworten, die allerdings nicht immer auf seriösen Seiten zu finden sind. Roulette ist ein Spiel, das bereits seit Jahrhunderten die Spieler in Casinos begeistert, seit einigen Jahren können Sie dieses Angebot auch im Internet nutzen.

Mittlerweile ist das sogar von unterwegs aus über mobile Geräte möglich. An der grundsätzlichen Praxis sowie an den Regeln hat sich allerdings nichts geändert, hier gelten noch immer die gleichen Grundlagen wie vor Jahrzehnten. Wenn Sie nach einem Roulette System suchen, mit dessen Hilfe Sie die Frage "Wie gewinne ich beim Roulette?" für sich beantworten können, sollten Sie deshalb ebenfalls auf Altbewährtes Rücksicht nehmen.

Ein gutes Beispiel hierfür sind die sogenannten Transversalen, die Sie bei Ihren Einsätzen berücksichtigen sollten. Allerdings gibt es eine ganze Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, mit denen Sie sich in aller Ruhe beschäftigen sollten, bevor Sie am Tisch Ihre Einsätze vornehmen. Hier finden Sie einen allgemeinen Überblick zu diesem Thema.

Wie kann man mit dieser Technik beim Roulette gewinnen?

Diese Frage ist natürlich enorm wichtig, wenn Sie nach einer Taktik für erfolgreiche Einsätze am Roulettetisch suchen. Zunächst einmal sollten Sie dazu natürlich die sogenannte Transversale Simple bedenken. Bei einem solchen Einsatz platzieren Sie Ihre Chips zwischen zwei Reihen mit jeweils drei Zahlen, Sie setzen also insgesamt auf sechs Zahlen. Wenn die Kugel nach dem Drehen auf einer dieser sechs Zahlen liegt, dann bekommen Sie einen Gewinn in Höhe des fünffachen Betrags Ihres Einsatzes ausgezahlt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit Ihrer Vorhersage richtig liegen, beträgt beim europäischen Roulette (mit einer Null auf dem Rad) etwa 16,2 Prozent (sechs Zahlen, auf die Sie setzen geteilt durch 37 Zahlen auf dem Rad). Natürlich genießt das Haus beim Setzen auf die Transversale Simple einen gewissen Vorteil, schließlich ist es für das Casino langfristig wichtig, Gewinne zu erzielen.

Mit ein wenig Glück haben Sie jedoch die Chance, Ihren Einsatz mit Hilfe dieser Roulette Taktik innerhalb kürzester Zeit zu verfünffachen – nämlich dann, wenn die Kugel tatsächlich auf eine der von Ihnen ausgewählten Zahlen fällt. Für welche Sechserkombination aus Zahlen Sie sich entscheiden, spielt mit Blick auf die Wahrscheinlichkeit keine Rolle.

Welche Roulette Gewinnstrategie ist besonders aussichtsreich?

Im letzten Absatz wurde bereits angesprochen, dass Sie beim Roulette mit System bessere Chancen auf den Erfolg haben, wenn Sie Ihr Geld bei diesem Spiel setzen wollen. Allerdings ist die Voraussetzung, um Roulette mit System erfolgreich zu spielen, die nötige Geduld, darüber hinaus sollten Sie natürlich das entsprechende Fachwissen mitbringen.

Fachausdrücke spielen hierfür eine große Rolle, damit Sie wissen, wann es sich lohnt, zum Beispiel auf Dreiertransversalen (Transversale Plein) zu setzen. Anders als im oben aufgeführten Beispiel geht es bei Dreiertransversalen lediglich darum, auf drei Zahlen zu setzen.

In diesem Fall gehen Sie also ein deutlich höheres Risiko ein, dafür können Sie bei dieser Variante deutlich höhere Gewinne erzielen. Ein Beispiel dafür ist ein System, bei dem Sie zunächst auf eine Kombination aus drei Zahlen setzen. Falls keine dieser Zahlen fällt, werden beim zweiten Einsatz zwei Dreierkombinationen gewählt. Wird wieder keine dieser Zahlen gezogen, steigt die Zahl der Dreiertransversalen, auf die Sie setzen, auf drei. Maximal werden bei diesem System sechs Transversalen gespielt.

Auf diese Weise ist zwar ein Verlust möglich, allerdings werden Sie sehr oft auch Gewinne erzielen. Langfristig ist das System somit durchaus vielversprechend, Sie benötigen jedoch ein entsprechendes Guthaben auf Ihrem Konto im Casino.

Ist das System beim Roulette tatsächlich entscheidend?

Zunächst einmal wirkt es natürlich durchaus professionell, wenn Sie ein starkes Schnellspiel auf Transversalen durchführen, wie es weiter oben beschrieben wurde. Allerdings stellt sich hier natürlich auch die Frage, ob eine solche Roulette Taktik tatsächlich sinnvoll ist oder ob Sie einfach nur zufällige Einsätze auf dem Tisch platzieren sollten. Im Prinzip muss diese Frage jeder Spieler für sich selbst beantworten.

Viele Fans von Roulette schwören darauf, bestimmte Systeme zu nutzen, etwa das Setzen auf Transversalen. Hier kommt es nicht allein auf die Gewinne an, die man damit erzielen kann, sondern auch auf die Frage, wie sehr ein solches Schema zum Spaß im Casino beiträgt. Entscheidend ist das System im Prinzip nicht, schließlich genießt das Casino auf jeden Fall einen gewissen Vorteil gegenüber den Spielern.

Wenn es tatsächlich möglich wäre, sichere Gewinne zu erzielen, dann wären die meisten Casinos sicher schon längst nicht mehr auf dem Markt. Allerdings ist es für einzelne Spieler mit einem ausreichend hohen Guthaben durchaus möglich, den Vorteil des Hauses so zu beschränken, dass sie sich immer wieder attraktive Gewinne sichern. Das trägt zum langfristigen Spielspaß bei. Zuvor sollten Sie Ihre Strategie allerdings erst einmal bei einer kostenlosen Variante testen.

Was sollten Spieler in einem Casino im Internet beachten?

Wenn Sie Roulette in einem Online-Casino spielen, profitieren Sie zunächst einmal davon, dass Sie nicht selbst ins Casino fahren müssen, wo in der Regel eine strenge Kleiderordnung herrscht. Stattdessen können Sie ganz bequem von zu Hause aus Ihre Einsätze platzieren. Aus diesem Grund hat sich Roulette auch im Internet längst durchgesetzt. Darüber hinaus zahlen Online-Casinos ihren Kunden oft interessante Boni auf Einzahlungen, zudem werden hier immer wieder Turniere veranstaltet.

Solche Turniere bieten oft interessante Preise für die besten Teilnehmer, sodass Sie Ihr Guthaben ganz leicht ein wenig steigern können. Darüber hinaus ist es im Rahmen eines solchen Turniers auch möglich, Ihre Strategie zu nutzen, ohne besonders viel zu riskieren. In der Regel müssen Sie nur eine gewisse Gebühr als Startgeld zahlen, manchmal ist sogar das nicht nötig, da es sich um ein Marketingangebot des jeweiligen Casinos handelt. Sie sollten also auf jeden Fall die Augen offen halten und gut darüber nachdenken, wann das Setzen auf Dreiertransversalen besonders sinnvoll ist und wann Sie eher eine andere Strategie wählen sollten.

Roulette Bonus